Deutsche Bands - kurz vorgestellt

Craving Hands (Duisburg) - "rock-Tip"

schein23 (Karlsruhe) - "rock-Tip"

Die erste CD, die im neuen Jahr in unserem Briefkasten landete war gleich wieder ein echter Volltreffer. Die Eigenproduktion der Band aus dem Grossraum Duisburg glänzt durch tolle Melodien und astreinen Sound - handgemachte Rockmusik vom Feinsten. Frank Ipach hat eine tolle Stimme und jedes Mitglied der "Craving Hands" beherrscht sein Instrument perfekt. "Working overtime", das sind insgesamt 13 Songs und über eine Stunde abwechslungsreiche Musik überwiegend im Midtempobereich. Die Highlights gleich zu Beginn: ""Dark Rivers of the Heart", "Light ahead" und "Lose my faith". Doch auch der Rest der Scheibe weiss zu gefallen. Das ist uns den ersten "rock-Tip" im Jahr 2002 wert. Zu beziehen ist die CD unter anderem bei "home of rock".
Mehr Infos, Hörproben und MP3´s gibts auf der sehr guten Homepage:
http://www.cravinghands.de

Die 3 Jungs aus Karlsruhe bringendeutschsprachigen Alternativrock . Die vorliegende CD "lauf" wurde im September 2000 aufgenommen und enthält 8 Songs. Der Opener "Siehst Du Mich" zeigt gleich wo es lang geht. Treibende Gitarren im Stile der legendären "Nirvana", gute Texte und ein energiegeladener Gesang. Weitere Anspieltips sind "Hey Man", "an manchen Tagen hasse ich mich" und mit "wieder frei" das absolute Highligt zum Schluss. Das ist Musik, deren Qualität sich erst nach mehrmaligem Hören erschliesst. Keine Massenware, nicht einfach aber gut. Auch das ist ein " rock-Tip".
"schein23" stand seit Mai 2000 über 80 mal auf der Bühne und hat u.a. schon den ersten Platz bei den Alternativcharts von Virtual-Volume.de belegt. 
Mehr Infos und Hörproben gibts auf der hervorragenden Homepage der Band:
http://www.schein23.de

Tourdaten

28.01.2002