Deutsche Bands - kurz vorgestellt

Nocturn (Hamburg)

Gasoline (Remscheid) - rock-Tip"

Die Southern-Rock Band “Nocturn” wurde im Jahr 1994 im eher nördlich gelegenen Hamburg gegründet. Anfangs bestand das Repertoire vor allem aus Cover-Versionen der Grössen des Genres wie “Lynyrd Skynyrd”. Es folgten viele Live-Auftritte, unter anderem zusammen mit der Legende “Doc Holiday oder “Molly Hatchet” und inzwischen liegt auch eine CD mit 12 eigenen Songs vor. Die Einflüsse der grossen Vorbilder aus den Staaten sind natürlich nicht zu überhören. Trotzdem hat sich Nocturn einen eigenen Stil erarbeitet. Highlights der durchweg guten CD sind unter anderem “gettin restless again´” (geiles Gitarrensolo) und “Rambler” (starkes Keyboard). Am besten kommt “Southern Rock” natürlich immer noch “live”. MP3-Downloads und Texte gibts auf der sehr informativen Homepage: http://www.nocturnband.com

Gasoline” aus Remscheid stehen für soul- und bluesgetränkten Rock ´n Roll. Die Band besteht seit 1998, in der momentanen 5-köpfigen Besetzung allerdings erst seit dem Jahr 2000.
Die CD “Million Mile Makers” beginnt mit einem echten Knaller. “Funky Music Machine” alleine macht diese Band zu einem klaren “rock-Tip". Wie der Titel schon sagt, sehr “funky”. Weitere Highlights der durchweg tollen Scheibe: “Parachute”, “Walking on water” und “King of pain”.
Auf der Homepage gibt es weitere Infos, Livetermine und einen Link zur Bandseite bei Virtual Volume mit jeder Menge toller kostenloser MP3-Downloads. Zumindest “Funky Music Machine” müsst Ihr Euch unbedingt auf den Rechner ziehen.
http.//home.wtal.de/gasoline/new/home.htm

21.03.2002