Deutsche Bands - kurz vorgestellt

Planlos (Grevenbroich) - rock-Tip!

No Talent Necessary (Münster)

„Punk is not dead“. Der beeindruckende Auftritt von Planlos“  bei „Rock am Bach“ führte bei mir zu einer aktuellen Bestätigung dieser erfreulichen Erkenntnis. Entgegen der Ankündigung des Veranstalters lag der Schwerpunkt der vier Jungs aus Grevenbroich zumindestens live deutlich mehr bei „Punk“ als bei „Rock“. 
Die vorliegende CD "verraten und verkauft" kann den positiven Live-Eindruck nur bestätigen. Von Beginn an habe ich mich in die gute alte Zeit zurückversetzt gefühlt, als die Toten Hosen noch unter falscher Flagge segelten und Ihre Plattencover zensiert wurden. „Planlos“ stehen für astreinen deutschsprachigen Punk-Rock mit guten Texten und tollem Gesang. Ich will keinen der 11 sehr gut produzierten Songs hervorheben. Das Album besticht durch eine gleichbleibend hohe Qualität aller Titel. „Planlos“ haben den Durchbruch verdient und sind eine Bereicherung für jeden Konzert-Veranstalter.
Weiter Infos und Hörproben gibts unter:
http://www.xxlkonzerte.de/holzilive/Planlos.htm
Link zum Plattenlabel: http://www.day-glo.de/
Die offizielle Homepage der Band http://www.planlos-online.com/

Seit knapp 3 Jahren sind "No Talent Necessary" nun in dieser Formation zusammen und spielen " melodischen California-Punk". Als Vorrbilder nennt die Band Punkrock-Grössen wie "NOFX", "Lagwagon" oder "Millencolin". 
Die aktuelle Mini-CD "Junk Yard" enthält 5 Songs und beweist, dass der Name der Band nicht Programm ist. Die 4 Jungs (2 Gitarren, Bass, Schlagzeug) präsentieren tolle 2-Minuten-Kracher mit 3-stimmigen Gesang. Vom Stil erinnern Sie mich am ehesten an die Punk-Bands der frühen 90er-Jahre wie "The ABS". Highlight des Albums ist der Opener "my car". Aber auch die restlichen Titel machen Lust auf mehr. Man kann sich vorstellen, dass die Jungs vor allem live die Bühnen der Welt zum explodieren bringen würde, wenn man sie nur liese. 
Am 31.8 wurde einer der Träume der Band wahr. Da spielten sie zusammen mit den "Mad Caddies" (einer "echten" California-Punk-Band") in Münster im Odeon. Weitere Infos gibts auf der Homepage der Band:
http://www.notalentnecessary.de

13.09.2001