CD-Tips May 2007

Big Engine – Rock´n´Roll machine (12 Songs - 46:41 min)
rocktip.de album of the month may 2007
Unsere guten alten Bekannten auf neuem Label mit neuen Songs und Klassikern in neuen, nicht unbedingt besseren, Versionen. Eine gute Mischung aus Rockern und Balladen von den Südstaaten-Rockern.
Highlights: Der Opener “I´m ready - let´s go”, die tolle Ballade “not your fool” und das knackige “ride it like you stole it”.
Für alle die die Vorgängeralben noch nicht haben ein Pflichkauf zum Einstieg.
http://www.bigengine.com/
Reviews der Vorgängeralben auf rocktip.de
http://www.rocktip.de/CD-Tips/dez04jan05/dez04jan05.html
http://www.rocktip.de/CD-Tips/Weihnachten/beweihnachten.html
http://www.rocktip.de/CD-Tips/BigEngine/bigengine.html

 

Squint – no do-overs (22 Songs - 68:29 min)
Rocktip
Endlich was neues von Squint (Tinsel Life war unser Album des Jahres 2003 - http://www.rocktip.de/CD-Tips/febmar03/revfm03/sqrevfm03.html)
Live-Alben sind bei Punk-Bands nicht immer eine Offenbarung. Das ist hier anders. Squint gelingt es die Klasse der Studioalben auch auf die Bühne zu übertragen.
Durchweg gut - ein klarer Kauf- und rocktip.
Anspieltips: “Postergirl”, “michigan”, “anthem for closure” und “whore”
http://www.squint.com/

South of Georgia - same (10 Songs - 41:00 min)
Typischer Südstaaten Swamp-Rock. Für Freunde des Genres uneingeschränkt zu empfehlen.
Highlights: “Ten minutes from Tampa”, “Ain´t got nothin” und “Walkin Shoes”
http://www.southofgeorgia.net/

 

Cattywompus – Gospel Hymns & Original Sins (14 Songs incl. Intro - 48:28 min)
Roots-Rock mit Message. Ganz starker Auftakt mit “The soldier”, danach grösstenteils für unseren Geschmack zu wenig Tempo. Hätte stilistisch gut nach Woodstock gepasst.http://www.cattymusic.com/

Desert Radio – Asleep at the wheel (12 Songs 41:26 min)
Die vier Kanadier bringen Rock mit viel Energie. Tolle Stimmer, zum Teil gute Songs aber vieles zu ähnlich. Etwas mehr stilistische Abwechslung würde dem Album gut tun.
Highlights: “February day”, “Bad Habbits” und “Wife”.
http://www.desertradio.ca/ (noch in Arbeit)
http://www.myspace.com/desertradio

 

Jetsurfers - Five Years Down The Road (2004) 14 Songs - 58:32 min
Countrylastiger Rock der 4 Jungs aus Norwegen mit Stärken im Uptempo-Bereich. Perfekte Musik für den Highway.
Highlights: “Jetville”, “Skeleton Horse”, White Freight Liner” und “Next of kin” (live).
Neues Album bald im Handel.
http://www.jetsurfers.com/

Lamb Handler - The Shepherds Of Rock (14 Songs - 50:11 min)
Coller Bandname, passender Albumtitel, starkes Cover. Rock von der schrägen, für uns zum Teil zu schrägen, Sorte.
Highlights: “we will follow you”, “eskimo cream pie” und “roger the dodger”.
http://lambhandler.com/
http://www.myspace.com/lambhandler

V.K. Lynne – Black Halo (10 Songs - 33:34 min)
Album aus dem Jahr 2005 der Dame mit der starken Rockröhre. Beim nächtsen mal wünschen wir uns mehr Titel mit der Energie des Openeres “Black halo”.
Weitere Highlights: die tolle Ballade “”other side of my world”, “baby” und “Leaving the life”
http://www.vklynne.com/

Memarie – Cry like Memphis (single) 4:17 min
Rocktip
Ganz starker Country-Rock-Song über die Heimatstadt von Elvis. Wir würden gerne mal ein ganzes Album der Dame mit der tollen Stimme hören.
http://www.memarieonline.com/

The Revival – About time... (11 Songs - 31:36 min)
Rocktip
Typisch amerikanischer Blues-Rock von den Jungs aus Helsinki, Finnland. Besser als viele Originale.
Highlights: “”Flat Top”, “she was gone”, “music makes you party” und “here with you”
http://www.the-revival.com/

The Blisstones – Slapback (6 Songs - 19:42 min)
Mini-Album aus dem Jahr 2004 der Power-Po-Band um Frontfrau Laura Fay Lewis. Gute Ansätze für ein komplettes Album.
Highlights: “What´s the rush, superstar?” und “Cry baby”
http://www.theblisstones.com/

Strange in Stereo – Anti rock city (5 Songs - 14:40 min)
Rocktip
Noch ein Minialbum aus dem Jahr 2004. Punk-Rock aus Stuttgart mit Frontrau Sabine. Ganz starke Songs - wir warten auf mehr.
Highlights: “right now” und “lights off”
http://www.strange-in-stereo.de/

Superstack- same (12 Songs - 46:36 min)
Rocktip
Moderner, sehr reifer Blues-Rock der 3 Jungs um Scott Donelly.
Highlights: “Here I am”, “the pie lady”, “till I arrive”, “High again” und “sold for a song”
http://www.superstackmusic.com/

Van Preston -same (10 Songs - 33:19 min)
Rocktip
Album aus dem Jahr 2005 der Country-Lady mit der tollen Stimme. Typische Nashville-Produktion mit schönen Songs.
Highlights: “tougher than that”, “bought myself  a toy”, “heartbroke for the last time” und “piece of you”.
http://www.vanpreston.com/Welcome.html